"The Party is Over"?

Forfatter
Spar {0}
Spar {0} som ARK-VENN
{0} til nettpris
med Klikk&Hent
Format/språk
   Klikk og hent - få varen innen 1 time*
   Alltid bytterett - Norges beste. Bytt uten kvittering.
* Gjelder varer på lager i butikk

Kort om boken

Ausgezeichnet mit dem Preis des Foerdervereins Geschichte an der Universitaet Tuebingen fuer die beste Abschlussarbeit im akademischen Jahr 2010/11. Strukturwandel, globale oekonomische Krisenphaenomene und nationale Streikwellen liessen den Briten …

Oppdag mer

Velg tagger...

    Om "The Party is Over"?

    Ausgezeichnet mit dem Preis des Foerdervereins Geschichte an der Universitaet Tuebingen fuer die beste Abschlussarbeit im akademischen Jahr 2010/11. Strukturwandel, globale oekonomische Krisenphaenomene und nationale Streikwellen liessen den Briten die 1970er Jahre als Periode andauernder Krisen erscheinen. In einer Zeit, in der die Rede vom ANiedergang GrossbritanniensA weit verbreitet war, versuchten Politiker beider Parteien, mit diesen unbekannten Herausforderungen umzugehen. Almuth Ebke zeigt, wie im Laufe des Jahrzehnts wohlbekannte oekonomische Grundannahmen wie der keynesianische Konsens der Nachkriegsjahre vom rechten und linken Rand des Parteienspektrums in Frage gestellt wurden. Dabei beleuchtet sie, welche Rolle das Narrativ des ABritish DeclineA in der konkreten Wirtschaftspolitik spielte.

    Kundevurderinger

    Totalvurdering: 

    Gi din vurdering: 
    Totalvurdering: 

    Detaljer

    Format
    E-Bok
    Filformat
    PDF
    Utgivelsesår
    2012
    Forlag
    Peter Lang AG
    Språk
    Engelsk
    ISBN
    9783653024753
    Sider
    123
    kjøpte også" data-author-name="Almuth Ebke" data-author-url="/forfattere/almuth-ebke" data-product-name=""The Party is Over"?">

    Anbefalt

    Nettleseren din er utdatert

    Mye funksjonalitet på ark.no støttes ikke lenger i Internet Explorer. Vennligst bruk en nyere nettleser.