Die Einbeziehung Allgemeiner Geschaeftsb

Forfatter

Kort om boken

Der Autor untersucht detailliert die Einbeziehung Allgemeiner Geschaeftsbedingungen (AGB) im deutschen Recht, also die Frage, wie genau AGB Vertragsbestandteil werden. Dabei analysiert er eingehend den Einfluss durch das europaeische Richtlinienrech…

Oppdag mer

Velg tagger...
Spar {0}
Spar {0} som ARK-VENN
{0} til nettpris
med Klikk&Hent
Format/språk
   Klikk og hent - få varen innen 2 timer*
   Alltid bytterett - Norges beste. Bytt uten kvittering.
* Gjelder varer på lager i butikk

    Om Die Einbeziehung Allgemeiner Geschaeftsb

    Der Autor untersucht detailliert die Einbeziehung Allgemeiner Geschaeftsbedingungen (AGB) im deutschen Recht, also die Frage, wie genau AGB Vertragsbestandteil werden. Dabei analysiert er eingehend den Einfluss durch das europaeische Richtlinienrecht und die Voraussetzungen der Einbeziehungsvorschriften nach dem Buergerlichen Recht und dem UN-Kaufrecht. Daneben werden neue Regelungsentwuerfe fuer die Einbeziehung von AGB dargestellt, unter anderem die UNIDROIT Principles 2004, die Principles of European Contract Law der Lando-Kommission und der aktuelle Draft Common Frame of Reference. Fuer die Rechtspraxis eignet sich die umfassende Darstellung auch als Nachschlagewerk fuer Einzelfragen der Einbeziehung nach den allgemeinen Vorschriften der AA 305 ff. BGB sowie bei besonderen Vertragsarten (z. B. Arbeitsvertrag und Versicherungsvertrag) und Verkehrskreisen (z. B. unternehmerischer Geschaeftsverkehr).

    Kundevurderinger

    Totalvurdering: 

    Gi din vurdering: 
    Totalvurdering: 

    Detaljer

    Format
    E-Bok
    Filformat
    PDF
    Utgivelsesår
    2010
    Forlag
    Peter Lang AG
    Språk
    Engelsk
    ISBN
    9783653002232
    Sider
    756

    Anbefalt