Der Glaeubigerschutz bei der grenzuebers

Kort om boken

Diese Abhandlung untersucht das nach den Vorschriften des zehnten Abschnitts des Umwandlungsgesetzes (AGrenzueberschreitende Verschmelzung von KapitalgesellschaftenA zur Anwendung berufene Glaeubigerschutzsystem. Hierzu stellt der Verfasser zunaechs…
589,-
Format/språk
Format
Forklaring av formater

    Om Der Glaeubigerschutz bei der grenzuebers

    Diese Abhandlung untersucht das nach den Vorschriften des zehnten Abschnitts des Umwandlungsgesetzes (AGrenzueberschreitende Verschmelzung von KapitalgesellschaftenA zur Anwendung berufene Glaeubigerschutzsystem. Hierzu stellt der Verfasser zunaechst das nach den innerstaatlichen Vorschriften bestehende Glaeubigerschutzkonzept mit dessen zentraler Vorschrift A 22 UmwG dar. Im Anschluss daran widmet er sich den hiervon abweichenden Vorschriften der AA 122a ff. UmwG und dem hieran anknuepfenden Glaeubigerschutz basierend auf A 122j UmwG. Hierbei wird insbesondere A 122j UmwG eingehend beleuchtet und A 22 UmwG gegenuebergestellt. So werden beispielsweise spezifische Gefaehrdungslagen der grenzueberschreitenden Herausverschmelzung geprueft und mit jenen der Herein- und innerstaatlichen Verschmelzung verglichen.

    Kundevurderinger

    Totalvurdering: 

    Detaljer

    Format
    E-Bok
    Filformat
    PDF
    Utgivelsesår
    2012
    Forlag
    Peter Lang AG
    Språk
    Engelsk
    ISBN
    9783653016277
    Sider
    241
    Emne
    Business & management, Commercial law, Financial law, History: specific events & topics

    Anbefalt

    Anbefalt