Das Gelubde einer Sterbenden - Vollstand

Das Gelubde einer Sterbenden - Vollstand

Nettpris
34,-
Førpris 49,- Spar 15,-
E-Bok
E-bøkene legges i din ARK-leseapp. Bøkene kan også lastes ned fra Din side.
×
Logg deg inn for å gjennomføre dette kjøpet med ett klikk!

Etter at kjøpet er gjennomført vil boken være tilgjengelig på «din side» og i ARK-appen
Skriv anmeldelse
Format E-Bok
Filformat ePUB
Utgivelsesår 2014
Forlag e-artnow Verlag
Språk Engelsk
ISBN 9788026816997
Sider 168
Se flere detaljer  

Om Das Gelubde einer Sterbenden - Vollstand

Dieses eBook: "Das Gelubde einer Sterbenden - Vollstandige deutsche Ausgabe" ist mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen und wurde sorgfaltig korrekturgelesen.mile Zola (1840-1902) war ein franzsischer Schriftsteller und Journalist. Zola gilt als einer der groen franzsischen Romanciers des 19. Jahrhunderts und als Leitfigur und Begrnder der gesamteuropischen literarischen Strmung des Naturalismus. Das erzhlerische Werk Zolas ist, hnlich wie das der Goncourts, eine Fundgrube fr Sozialhistoriker. Aus dem Buch:"Der Frhling nach der schrecklichen Februarrevolution 1848 brachte, neben lauen Lften, empfindliche Klte. Ein khler Wind bewegte auch an jenem Abend die Gardinen. In dem Zimmer breitete Wehmut ihre dstere Schwingen aus. Die Mbel hoben sich undeutlich von den hellen Wanddraperien ab; das blaue Muster des Teppichs nahm allmhlich eine matte Frbung an. Die Nacht war schon in die Ecken und in den oberen Teil des Zimmers eingedrungen. Nur ein langer, weier Streifen, der von dem einen Fenster ausging, warf ein fahles Licht auf das Bett, in dem Frau von Rionne in Todesngsten rchelte. So von der Dmmerung und der ersten Frhlingsmilde durchwogt, schien das Zimmer gleichsam Mitleid mit der Leidenden kund zu geben."


Kundevurderinger

ARKs anbefalinger

Det finnes ingen vurderinger av dette produktet. Skriv anmeldelse

Mer fra Emile Zola

Anbefalt


Tips en venn