John Quentin - Kampf um Malta

Forfatter

Kort om boken

Der zweite Roman einer groen Seefahrersaga um den ungewohnlichen Helden John Quentin. John Quentin ist als Proteg von Admiral Nelson vom Fhnrich zum Commander in der Royal Navy aufgestiegen. Nun beweist er abermals sein Knnen: Gemeinsam mit den Malt…

Oppdag mer

Velg tagger...
Spar {0}
Spar {0} som ARK-VENN
{0} til nettpris
med Klikk&Hent
Format/språk
   Klikk og hent - få varen innen 2 timer*
   Alltid bytterett - Norges beste. Bytt uten kvittering.
* Gjelder varer på lager i butikk

    Om John Quentin - Kampf um Malta

    Der zweite Roman einer groen Seefahrersaga um den ungewohnlichen Helden John Quentin. John Quentin ist als Proteg von Admiral Nelson vom Fhnrich zum Commander in der Royal Navy aufgestiegen. Nun beweist er abermals sein Knnen: Gemeinsam mit den Maltesern kmpft er gegen die franzsischen Besatzer. Doch statt Ruhm erntet er nur Undank. Sein Rivale Admiral Lord Keith spinnt eine Intrige, die in Quentins Entlassung aus der Navy gipfelt. Als seine Besatzung davon erfhrt, meutert sie gegen den neuen Kommandanten - ein Vergehen, das mit dem Tod bestraft wird. Kann Quentin seine Ehre wiederherstellen und seine Mnner vor dem Galgen retten? Erwin Resch ist eine neue vielversprechende Stimme im Genre der historischen Seeromane. John Quentin ist eine Serie um einen jungen, ungewhnlichen Helden. Quentin verkleidet sich hufig als Frau, um seine Feinde zu tuschen oder hinter den Linien zu spionieren. Eine liebenswerte Besonderheit unter vielen anderen, mit der Resch seine Hauptfigur von anderen Seefahrerroman-Helden abgrenzt und seiner Serie einen eigenen Charme verleiht. Fr Leser von C.S. Foresters "Captain Hornblower" und Patrick O'Brians "Kapitn Jack Aubrey und Dr. Stephen Maturin" sowie fr Fans von "Fluch der Karibik".

    Kundevurderinger

    Totalvurdering: 

    Gi din vurdering: 
    Totalvurdering: 

    Detaljer

    Format
    E-Bok
    Filformat
    ePUB
    Utgivelsesår
    2009
    Forlag
    Bastei Entertainment
    Språk
    Engelsk
    ISBN
    9783838700946
    Sider
    400

    Anbefalt