Losbarkeit von Gleichungen hoheren Grade

Losbarkeit von Gleichungen hoheren Grade
Pris
Pris
399,- 399,-
E-Bok
Format E-Bok
Filformat PDF
Utgivelsesår 2011
Forlag Diplomica Verlag
Språk Engelsk
ISBN 9783842806351
Emne Mathematics

Om Losbarkeit von Gleichungen hoheren Grade

Das Auffinden von Losungen fur Gleichungen hoheren Grades beschaftigt Mathematiker aller Regionen und aller Epochen seit nun mehr ca. 4000 Jahren und ist sogar namensgebend fur eines der wichtigsten Teilgebiete der Mathematik. Die Bezeichnung Algebra ist abgeleitet aus dem Titel des Buchs Hisab al-gabr w'al muqabala ("Uber die Rechenverfahren durch Erganzen und Ausgleichen"), das der arabischen Mathematiker AL-KHWARIZIMI ca. im Jahr 830 veroffentlichte. In diesem Buch beschreibt AL- KHWARIZIMI geometrische Losungsverfahren fur quadratische Gleichungen. AL-KHWARIZIMI lost Gleichungen mit den Methoden, die wir heute noch verwenden: Abziehen von gleichen Ausdrucken auf beiden Seiten der Gleichung ("Ausgleichen"), um gleiche Potenzen zusammenzufassen, und Hinuberschaffen eines negativen Gliedes auf die andere Seite ("Erganzen"), so dass sich positive Koeffizienten ergeben (negative Zahlen wurden ja noch nicht verwendet). Von diesen Arbeiten ausgehend, wird im ersten Teil des Buches einen berblick ber die wichtigsten geschichtlichen Entwicklungen gegeben. Hierbei geht es hauptschlich um die allgemeine Lsbarkeit von Gleichungen, also um die Suche nach Lsungsformeln. Der zweite Teil widmet sich dann ganz den praktischen Anwendungen, dass heit hier werden Verfahren beschrieben, mit deren Hilfe man die Lsungen einer Gleichung n-ten Grades nherungsweise berechnen kann. Dabei kommen nur solche Verfahren zum Einsatz, die anschaulich mit den Mitteln der Schulmathematik hergeleitet werden knnen.


Kundevurderinger

ARKs anbefalinger

Det finnes ingen vurderinger av dette produktet. Skriv anmeldelse

Anbefalt


Tips en venn