Die CCS-Technik nach Massgabe des Rechts

Spar {0}
Spar {0} som ARK-VENN
{0} til nettpris
med Klikk&Hent
Format/språk
   Klikk og hent - få varen innen 2 timer*
   Alltid bytterett - Norges beste. Bytt uten kvittering.
* Gjelder varer på lager i butikk

Kort om boken

In Deutschland wird eine lebhafte Diskussion ueber die CCS-Technik (Carbon Capture and Storage) gefuehrt. Die Diskussion umfasst dabei ein ganzes Konvolut an Argumenten fuer und gegen den Einsatz der Technik. Allen Argumenten ist jedoch gemein, dass…

Oppdag mer

Velg tagger...

    Om Die CCS-Technik nach Massgabe des Rechts

    In Deutschland wird eine lebhafte Diskussion ueber die CCS-Technik (Carbon Capture and Storage) gefuehrt. Die Diskussion umfasst dabei ein ganzes Konvolut an Argumenten fuer und gegen den Einsatz der Technik. Allen Argumenten ist jedoch gemein, dass sie einen starken Zukunftsbezug aufweisen, also ausschliesslich die Belange kuenftiger Generationen betreffen. Der Autor verrechtlicht die Argumente, indem sie anhand des bestehenden Rechtsrahmens bewertet werden. Der Schwerpunkt liegt auf der Untersuchung der verbindlichen Vorgaben des Art. 20a Grundgesetz. Dabei wird die Staatszielbestimmung unter anderem auf Aspekte der Ressourcenallokation, Generationengerechtigkeit und Risikoverantwortung angewendet. Damit gibt diese Arbeit eine rechtliche Antwort auf die CCS-Diskussion und bietet eine Bewertungsschablone fuer andere Zukunftstechniken.

    Kundevurderinger

    Totalvurdering: 

    Gi din vurdering: 
    Totalvurdering: 

    Detaljer

    Format
    E-Bok
    Filformat
    PDF
    Utgivelsesår
    2013
    Forlag
    Peter Lang AG
    Språk
    Engelsk
    ISBN
    9783653031607
    Sider
    202

    Anbefalt

    Nettleseren din er utdatert

    Mye funksjonalitet på ark.no støttes ikke lenger i Internet Explorer. Vennligst bruk en nyere nettleser.