Moeglichkeiten und Grenzen der Beschraen

Moeglichkeiten und Grenzen der Beschraen

Nettpris
384,-
Førpris 549,- Spar 165,-
E-Bok
E-bøkene legges i din ARK-leseapp. Bøkene kan også lastes ned fra Din side.
×
Logg deg inn for å gjennomføre dette kjøpet med ett klikk!

Etter at kjøpet er gjennomført vil boken være tilgjengelig på «din side» og i ARK-appen
Skriv anmeldelse
Format E-Bok
Filformat PDF
Utgivelsesår 2012
Forlag Peter Lang AG
Språk Engelsk
ISBN 9783653016857
Sider 206
Se flere detaljer  

Om Moeglichkeiten und Grenzen der Beschraen

Wie das Scheitern des NPD-Verbots im Jahr 2003 zeigte, sind die Anforderungen an ein Verfahren gemaess Art. 21 Abs. 2 GG hoch. Alternativ zu einem Verbotsantrag wird daher immer wieder das sogenannte Apolitische BekaempfenA diskutiert. Damit ist aber nicht nur die argumentative Auseinandersetzung mit extremistischen Inhalten gemeint. Vielmehr unternahmen und unternehmen Legislative und Exekutive erhebliche Anstrengungen, die Freiheits- und Gleichheitsrechte extremistischer Parteien zu beschraenken. Der Autor untersucht den Gewaehrleistungsumfang der grundgesetzlich geschuetzten Freiheit und Gleichheit nichtverbotener Parteien, um sodann die Verfassungsmaessigkeit verschiedener Beschraenkungsansaetze zu pruefen.


Kundevurderinger

ARKs anbefalinger

Det finnes ingen vurderinger av dette produktet. Skriv anmeldelse

Anbefalt


Tips en venn