Irland (Vollstandige deutsche Ausgabe)

Forfatter
Spar {0}
Spar {0} som ARK-VENN
{0} til nettpris
med Klikk&Hent
Format/språk
   Klikk og hent - få varen innen 2 timer*
   Alltid bytterett - Norges beste. Bytt uten kvittering.
* Gjelder varer på lager i butikk

Kort om boken

Dieses eBook: "Irland (Vollstandige deutsche Ausgabe)" ist mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen und wurde sorgfaltig korrekturgelesen.Jonathan Swift (1667-1745) war ein irischer Schriftsteller und Satiriker der frhen A…

Oppdag mer

Velg tagger...

    Om Irland (Vollstandige deutsche Ausgabe)

    Dieses eBook: "Irland (Vollstandige deutsche Ausgabe)" ist mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen und wurde sorgfaltig korrekturgelesen.Jonathan Swift (1667-1745) war ein irischer Schriftsteller und Satiriker der frhen Aufklrung. Er hat auch unter folgenden Pseudonymen geschrieben: Isaac Bickerstaff, A Dissenter, A Person of Quality, A Person of Honour. Er studierte Theologie in Dublin. Er war von 1689-94 Sekretr des Schriftstellers Sir William Temple, danach anglikanischer Geistlicher in Kilkroot/Belfast. Von den frhen schriftstellerischen Versuchen Swifts ist wenig erhalten. Erst nach seiner Rckkehr nach Irland finden sich Schriften, die ihn als den bis heute bekannten Satiriker kennzeichnen. Sein Roman Gullivers Reisen wurde 1726 verffentlicht. Er schrieb danach mehrfach gegen die Zustnde im englisch regierten Irland. Seine bekannteste Satire ist A Modest Proposal, worin er zur Lsung von berbevlkerung, Armut und Kriminalitt vorschlgt, irische Babys als Nahrungsmittel zu nutzen und durch Export Profit daraus zu schlagen. Er schrieb danach mehrfach gegen die Zustnde im englisch regierten Irland. Aus dem Buch: "Es ist ein sehr melancholischer Gedanke, dass ein Land wie unsres, whrend es imstande ist, alles zum Leben Ntige und das meiste, was das Leben behaglich macht, in gengender Menge hervorzubringen, um die vierfache Zahl seiner Einwohner zu ernhren, dennoch unter der schwersten Last des Elends und Mangels leben muss; dass unsere Strassen von Bettlern wimmeln und dass so viele unserer rmeren Kaufleute, Arbeiter und Handwerker fr die Ihren weder Kleidung noch Nahrung zu finden vermgen. Ich denke, es wird deshalb nicht ohne Nutzen sein, wenn ich euch die Hauptursachen dieser elenden Lage, in der wir uns befinden, darlege; dann wird man leichter sagen knnen, welche Hilfsmittel in unsrer Macht stehn

    Kundevurderinger

    Totalvurdering: 

    Gi din vurdering: 
    Totalvurdering: 

    Detaljer

    Format
    E-Bok
    Filformat
    ePUB
    Utgivelsesår
    2014
    Forlag
    e-artnow Verlag
    Språk
    Engelsk
    ISBN
    9788026820765
    Sider
    315

    Anbefalt

    Nettleseren din er utdatert

    Mye funksjonalitet på ark.no støttes ikke lenger i Internet Explorer. Vennligst bruk en nyere nettleser.