Die Entnazifizierung von Leni

Forfatter

Kort om boken

Nach dem Zweiten Weltkrieg versuchte das Komitee der Alliierten zur Entnazifierung, den Grad der Verantwortung eines jeden Deutschen an den Nazi-Verbrechen herauszufinden, als Teil der Demokratisierungskampagne in Nachkriegsdeutschland.Diese dramati…
99,-
Format/språk
Format
Forklaring av formater

    Om Die Entnazifizierung von Leni

    Nach dem Zweiten Weltkrieg versuchte das Komitee der Alliierten zur Entnazifierung, den Grad der Verantwortung eines jeden Deutschen an den Nazi-Verbrechen herauszufinden, als Teil der Demokratisierungskampagne in Nachkriegsdeutschland.Diese dramatische Fiktion bildet den Prozess von Leni Riefenstahl nach, einer sehr berhmten Filmemacherin, die verantwortlich fr viele Dokumentationen war, welche das Nazi-Regime anpriesen.Einige Szenen aus ihren Dokumentationen werden als Beweisstcke gegen sie verwendet, da sie als Propaganda-Material fr das Regime dienten.Leni verteidigt ihre Unabhngigkeit und Autonomie als eine Knstlerin. Im Verlauf des Prozesses werden mehrere Aspekte angesprochen, zum Beispiel die Verbindung zwischen Kunst und Politik, wie man eine Knstlerin/ein Knstler unabhngig von den politischen Krften sein kann und die Mglichkeit, Kunst zu schaffen, und zwar nur um der Kunst willen.

    Kundevurderinger

    Totalvurdering: 

    Detaljer

    Format
    E-Bok
    Kopisperre
    Teknisk DRM
    Filformat
    ePUB
    Utgivelsesår
    2019
    Forlag
    Unitexto. Digital Publishing
    Språk
    Engelsk
    ISBN
    9781547589609

    Anbefalt

    Anbefalt