Sterbeorte in Deutschland

Forfatter
Spar {0}
Spar {0} som ARK-VENN
{0} til nettpris
med Klikk&Hent
Format/språk
   Klikk og hent - få varen innen 1 time*
   Alltid bytterett - Norges beste. Bytt uten kvittering.
* Gjelder varer på lager i butikk

Kort om boken

Sterben ist ein sozialer Prozess, der in Abhaengigkeit vom Sterbeort sehr unterschiedlich verlaeuft. Das Buch will anhand einer umfassenden Darstellung des soziologischen Forschungsstands die Wissensluecken um die Sterbeorte aufdecken und schliessen…

Oppdag mer

Velg tagger...

    Om Sterbeorte in Deutschland

    Sterben ist ein sozialer Prozess, der in Abhaengigkeit vom Sterbeort sehr unterschiedlich verlaeuft. Das Buch will anhand einer umfassenden Darstellung des soziologischen Forschungsstands die Wissensluecken um die Sterbeorte aufdecken und schliessen. Um zu verstehen, wie unterschiedlich Sterben an verschiedenen Orten determiniert ist, wurden qualitative Interviews mit Angehoerigen durchgefuehrt, die Sterbende begleitet hatten. Welche Vorstellungen, welches Wissen und welche Einstellungen gegenueber den verschiedenen Sterbeorten liegen in der Gesellschaft vor? Die Ergebnisse der Studie verdeutlichen die Komplexitaet der sozialen Ablaeufe im Sterbeprozess, welche sich aus Kommunikation, Emotionalitaet, Wuenschen und Zielen ergeben.

    Kundevurderinger

    Totalvurdering: 

    Gi din vurdering: 
    Totalvurdering: 

    Detaljer

    Format
    E-Bok
    Filformat
    PDF
    Utgivelsesår
    2013
    Forlag
    Peter Lang AG
    Språk
    Engelsk
    ISBN
    9783653026290
    Sider
    197

    Anbefalt

    Nettleseren din er utdatert

    Mye funksjonalitet på ark.no støttes ikke lenger i Internet Explorer. Vennligst bruk en nyere nettleser.