Typologie der Koerperteilbenennungen

Forfatter

Kort om boken

Den Untersuchungsgegenstand dieser typologischen Studie bildet die Semantik der Koerperteilbenennungen (Somatismen) in elf Sprachen, die zu fuenf verschiedenen Sprachfamilien gehoeren. Hierbei geht es insbesondere darum, die Semantik der Koerpertei…

Oppdag mer

Velg tagger...
Spar {0}
Spar {0} som ARK-VENN
{0} til nettpris
med Klikk&Hent
Format/språk
   Klikk og hent - få varen innen 2 timer*
   Alltid bytterett - Norges beste. Bytt uten kvittering.
* Gjelder varer på lager i butikk

    Om Typologie der Koerperteilbenennungen

    Den Untersuchungsgegenstand dieser typologischen Studie bildet die Semantik der Koerperteilbenennungen (Somatismen) in elf Sprachen, die zu fuenf verschiedenen Sprachfamilien gehoeren. Hierbei geht es insbesondere darum, die Semantik der Koerperteilbezeichnungen aus der Perspektive der Universalienforschung zu analysieren. Anhand des Vergleichs werden anschliessend typologische Verallgemeinerungen formuliert. Um eine umfassende Darstellung des semantischen Potenzials der Somatismen aufzeigen zu koennen, werden die entsprechenden lexikalischen Einheiten in diachronen Varianten, im Slang und im Bereich der Fachlexik germanischer und slawischer Sprachen erforscht. Die Klassifikationsgrundlage des Buches bilden konkrete empirische Daten.

    Kundevurderinger

    Totalvurdering: 

    Gi din vurdering: 
    Totalvurdering: 

    Detaljer

    Format
    E-Bok
    Filformat
    PDF
    Utgivelsesår
    2012
    Forlag
    Peter Lang AG
    Språk
    Engelsk
    ISBN
    9783653022759
    Sider
    246

    Anbefalt