Der Schiedsrichter im Fuball: Machtig in

Der Schiedsrichter im Fuball: Machtig in
Pris
Pris
299,- 299,-
E-Bok
Format E-Bok
Filformat PDF
Utgivelsesår 2011
Forlag Diplomica Verlag
Språk Engelsk
ISBN 9783836645393
Emne Communication studies

Om Der Schiedsrichter im Fuball: Machtig in

In regelmaigen Abstanden ist den Medien zu entnehmen, dass Schiedsrichter ganze Spiele durch falsch getroffene Urteile beeinflussen, ja sogar entscheiden. Durch die im Fuball geltende Tatsachenentscheidung und der damit verbundenen Unanfechtbarkeit tragt der Unparteiische eine groe Verantwortung und Macht. Spieler unterliegen gewissen Leistungsschwankungen. Ebenso sind Schiedsrichter von der Beeinflussung durch innere und auere Faktoren nicht ausgenommen - unabhangig davon, ob es sich um Kreisliga- oder Bundesliga- Referees handelt. Diese vielfaltigen Effekte auf den Unparteiischen sind Inhalt des vorliegenden Buches. Die methodische Grundlage der Untersuchung bildeten qualitative Interviews mit Schiedsrichtern. Unparteiische aller Klassen kamen zu Wort, so waren auch Bundesliga-Referees unter den Befragten. Bei der Auswertung der Interviews wurde deutlich, dass eine Vielzahl von Einflussfaktoren auf den Schiedsrichter selbst und auf seine Entscheidungen einwirkt. Neben den Rahmenbedingungen wie Wetter, die Stimmungslage, frhere Erfahrungen mit den betreuten Vereinen sowie Sympathie oder Antipathie fr bestimmte Spieler finden auch Manipulation durch Akteure und Funktionre sowie die Beeinflussung durch Fans Beachtung. Schiedsrichter stehen also im stndigen Dilemma, trotz ihres Strebens nach einer neutralen Spielleitung doch unter permanenter Beeinflussung zu entscheiden. Von ihnen wird erwartet, unabhngige und objektiv richtige Entscheidungen zu treffen. Aufgrund bestimmter Umstnde sind unparteiische Urteile jedoch unwahrscheinlich.


Kundevurderinger

ARKs anbefalinger

Det finnes ingen vurderinger av dette produktet. Skriv anmeldelse

Anbefalt


Tips en venn