Die staatliche Verhuetung und Bekaempfun

Spar {0}
Spar {0} som ARK-VENN
{0} til nettpris
med Klikk&Hent
Format/språk
   Klikk og hent - få varen innen 1 time*
   Alltid bytterett - Norges beste. Bytt uten kvittering.
* Gjelder varer på lager i butikk

Kort om boken

Infektionskrankheiten sind weltweit eine der haeufigsten Todesursachen. Der Staat ist besonders gefragt, denn die einzelnen Buerger koennen sich selbst nicht immer angemessen schuetzen. Diese Situation wirft verfassungsrechtliche Fragen auf: Muss de…

Oppdag mer

Velg tagger...

    Om Die staatliche Verhuetung und Bekaempfun

    Infektionskrankheiten sind weltweit eine der haeufigsten Todesursachen. Der Staat ist besonders gefragt, denn die einzelnen Buerger koennen sich selbst nicht immer angemessen schuetzen. Diese Situation wirft verfassungsrechtliche Fragen auf: Muss der Staat eingreifen? Welche Eingriffsmassnahmen sind ihm erlaubt und welche Grenzen zieht dabei das Grundgesetz? Die rechtlichen Rahmenbedingungen werden unter Beruecksichtigung europaeischer und internationaler Vorschriften dargestellt.

    Kundevurderinger

    Totalvurdering: 

    Gi din vurdering: 
    Totalvurdering: 

    Detaljer

    Format
    E-Bok
    Filformat
    PDF
    Utgivelsesår
    2013
    Forlag
    Peter Lang AG
    Språk
    Engelsk
    ISBN
    9783653026542
    Sider
    254

    Anbefalt

    Nettleseren din er utdatert

    Mye funksjonalitet på ark.no støttes ikke lenger i Internet Explorer. Vennligst bruk en nyere nettleser.